Tablet zum Steuern von Smart Home

 | Digitalisierung fördert Wohnungswirtschaft

Digitalisierung fördert Wohnungswirtschaft

 

Die Digitalisierung sorgt als notwendiger Bestandteil der kommunalen Daseinsvorsorge auch für Vorteile in der digitalen Wohnungswirtschaft – von der flächendeckenden Versorgung mit hohen Bandbreiten für den digitalen Bürger bis hin zu kabellosen und automatisierten Lösungen für die elektronische Hausverwaltung. In solchen Smart Areas werden Smart-Living-Anwendungen möglich, Smart Homes und eine ausgereifte Home Security.

Die Stadt Emden treibt ihre Digitalisierung weiter voran. Der kommunale Versorger Stadtwerke Emden (SWE) hat sich mit seiner Strategie bereits 2017 den renommierten Stadtwerke Award gesichert. Aus ursprünglich 15 Digitalisierungsprojekten sind bis heute 35 geworden. Für die Umsetzung der mit Haselhorst Associates konzipierten und 2020 ein weiteres Mal optimierten Roadmap haben die SWE die Emden Digital GmbH gegründet, ein Chief Digital Officer leitet das Projekt.

Neben einer gezielten Wirtschaftsförderung sind wirtschaftliches Wachstum, die Steigerung der Lebensqualität am Standort sowie eine mittelfristige Klimaneutralität die wesentlichen Ziele der Digitalisierung. Auch die Qualität des Wohnens soll erhöht werden. Dafür arbeiten die vier größten Wohnungsbaugesellschaften der Region eng mit den SWE zusammen. Sie profitieren unter anderem vom Glasfaserausbaus in ihren Bestandsbauten, der Inhouse-Verkabelung mit „G-fast“ für extrem hohe Datenübertragungsraten.

In solchen Smart Areas werden auch Smart-Living-Anwendungen für die Gebäude und einen modernen Wohnkomfort möglich, Lösungen für Smart Homes oder die Home Security. Und die Wohngesellschaften können das digitale Mietmanagement einführen, zum Beispiel elektronische Betriebskostenabrechnungen oder Mieter-Services.

Wie Stadtwerke und die Wohnungswirtschaft kooperativ von der Digitalisierung profitieren, das lesen Sie im Interview mit Jürgen Germies, Partner bei Haselhorst Associates und verantwortlich für Smart-City-Projekte.