Die Unternehmensberatung für Ihren neuen Kurs

| Munich Business School meets Haselhorst Associates


Zwei Junior-Berater von Haselhorst Associates haben an der Munich Business School (MBS) ihr Studium absolviert. Beide gingen für einen Tag zurück an die Universität, um das Unternehmen Haselhorst Associates und die Modalitäten eines Bewerbungsprozesses zu präsentieren. Im Rahmen eines Workshops brachten sie außerdem anhand einer Case Studie den Studierenden das Arbeiten als Berater in einer praktischen Übung näher.

In den Räumen der MBS stand zunächst der Bewerbungsprozess bei Haselhorst Associates im Mittelpunkt. Danach arbeiteten Berater und Studenten an einer Case Study – den operativen Ergebnissen eines Unternehmens im Verlauf von 11 Jahren. Die gemeinsame Aufgabe war es, nach einer Analyse der Zahlen von Headcount, Profit und Revenue eine Empfehlung auszusprechen für Maßnahmen zur Verbesserung der Ergebnisse. – Eine Fragerunde und ein „Come together“ rundeten das Meeting ab.

Haselhorst Associates pflegt die Kooperation mit Universitäten seit vielen Jahren. Dabei geht es um einen fundierten Austausch von Wissen und die Möglichkeiten eines Einstiegs in die Beratung als Werksstudent oder später als Junior Consultant. Studenten der TUM School of Management trafen sich mit Beratern in Starnberg und erörterten die "Digitalisierung" und strategische Maßnahmen zur Transformation von Unternehmen.
 


Zurück